Edle Rohkaffees aus El Salvador

El Salvadors Farmer produzieren mit Leidenschaft und Sorgfalt Kaffee und lassen ihn von den besten Beneficios weiterverarbeiten. So entstehen wunderbar ausbalancierte charaktervolle Rohkaffees, die darauf warten, dass Sie ihnen als Röster Ihre persönliche Note geben.   

Mein Ziel ist es, die besten Kaffees aus El Salvador nach Deutschland zu bringen. 

Jedes Jahr verbringe ich viel Zeit in El Salvador und lerne neue Farmer und ihre Kaffees kennen. Erfahre vor Ort, wie die Ernte gelaufen ist, wie das Wetter war. Welcher Kaffee besonders gut geworden ist. Für welche Aufbereitung man sich entschieden hat und warum.

 

 

So kann ich interessante Kaffees in kleinen Mengen nach Deutschland bringen.

So können Sie als Röster besondere Kaffees aus El Salvador veredeln.

Und so können Kaffeeliebhaber charakteristische Kaffees dieses kleinen Landes mit seiner langen Kaffeetradition geniessen.

Direkt importiert heißt, ...

... dass ich den Kaffee und den Farmer kenne und den Preis direkt verhandle.

... dass ich die Farmen besichtige und mit dem Verwalter und Arbeitern spreche.

... dass ich je nach Jahreszeit die Nursery (Jungpflanzen) besuchen oder die Blütezeit oder einen Teil der Pflege miterleben kann.

... dass ich über die Ernte und Aufbereitung auf dem Laufenden gehalten werde und das Beneficio besuche, wo jedes Lot separat und nachvollziehbar aufbereitet wird. Und wo ich auch bestimmte Aufbereitungen bestellen kann, wenn meine Kunden das möchten.

... dass ich den Kaffee vor Ort verkoste.

... dass er sorgfältig verpackt und verladen wird, Richtung Hamburg.